Empathie = 40 : 60

"Um auf gute Weise emphatisch zu sein, sollte ich zu 60 Prozent mit meiner Aufmerksamkeit bei mir sein, und zu 40 Prozent bei meinem Gegenüber"

„Um auf gute Weise emphatisch zu sein, sollte ich zu 60 Prozent mit meiner Aufmerksamkeit bei mir sein, und zu 40 Prozent bei meinem Gegenüber“ schreibt die Autorin in der Zeit.

Zuerst dachte ich, es habe sich ein Fehler eingeschlichen, da ich die Quote spontan anders herum benannt hätte. Dann war ich sehr überrascht und verwundert als ich feststellte, dass das genau so gemeint ist. Nachdem ich den Artikel gelesen hatte, konnte ich die Sichtweise durchaus nachvollziehen und bin gerade in der inneren Auseinandersetzung damit, ob ich meine Sicht verändere.

Was ist Ihr Impuls dazu?

Kommentieren Sie gerne den Beitrag!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.