Aufgeheizte Gespräche: Kontaktabbruch oder Dranbleiben?

Hitzige Diskussionen kennen wir nicht nur aus dem Fernsehen. Wie wir damit konstruktiv umgehen, ist uns leider jedoch oft völlig schleierhaft.

Datum und Uhrzeit
Datum - 03.02.2023 - 04.02.2023
Uhrzeit - 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort
Begegnungsstätte Amtzell
Haslacher Straße 5
88279 Amtzell

Kategorie:

Lade Karte ...

Beschreibung:

Mit GFK die eigenen Grenzen ausloten, klarer und sicherer werden.
1 1/2tägiger Workshop für Menschen mit GFK-Vorerfahrung

In den letzten 1-2 Jahren erleben wir in der Öffentlichkeit und in unserem direkten Umfeld verstärkt große Meinungsverschiedenheiten. Es gibt Intoleranz gegenüber Andersdenkenden, pauschalisierte Vorwürfe und Schuldzuweisungen – selbst unter guten Freunden und Freundinnen. In diesen aufgeheizten Gesprächen kommen viele von uns an ihre Grenzen. Was bleibt sind die typischen Notfall- oder Abwehrmechanismen: Angriff und Verteidigung, Rückzug oder Ohnmacht.

Das, was die meisten gerne hätten, nämlich Verbindung, Verständnis und Miteinander bleibt – zum Leidwesen aller – auf der Strecke. Manch eine/einer geht solchen Diskussionen daher aus dem Weg, um die Harmonie zu wahren.
Die Konsequenz daraus sind Frust, Niedergeschlagenheit, Resignation oder auch sich ansammelnde Wut. Der Preis ist hoch und gefährlich, finden wir.
Wer mit solch schwierigen Gesprächssituationen sicherer umgehen möchte, braucht Klarheit, wo genau die eigenen Kommunikationsgrenzen liegen und welche Möglichkeiten es gibt, diese frühzeitig zu erkennen und alternative Wege zu beschreiten.
Unser GFK-Vertiefungs-Seminar bietet einen geschützten Rahmen, sich diesen Kommunikationsgrenzen behutsam zu nähern und Strategien zu entwickeln, in aufgeheizten Gesprächen selbstwirksam und zuversichtlich zu bleiben.

Auf Basis verschiedener GFK-Methoden suchen wir gemeinsam Antworten auf folgende Fragen:

  • Wo komme ich in schwierigen Gesprächen an meine Grenzen?
  • Was passiert da bei mir?
  • Was brauche ich in dem Moment genau? Und wie kann ich gut für mich sorgen?
  • Wie knüpfe ich nach einem Gesprächsabbruch wieder an?
  • Wann genau wende ich welches GFK-Werkzeug an?

 

Zeiten: Freitag, den 03.02.23 von 16:00 – 20:00 Uhr und Samstag, den 04.02.23 von 9:30 bis 17:00 Uhr.

Seminargebühr: 190,- Euro inkl. MwSt., 10% Ermäßigung für Paare und Familien!

Teilnehmer:innenzahl: 6 – max. 12 Personen

Trainerinnen: Christine Schmidt,Wangen und Liane Faust, Mindelheim (www.rw-cct.de)

 Info + Anmeldung: liane.faust@rw-cct.de

Verbindliche Anmeldung per Email bitte bis spätestens zum Freitag, 27.01.2023.