Rettung für den Ackerboden – Dokumentation (Video)

In einem Gramm Boden sind mehr Mikroorganismen als Menschen auf der Erde. Ist er gesund, hat er einen Humusanteil von vier bis acht Prozent. Aber nur noch ein Sechstel der deutschen Ackerböden sind auf diesem Niveau. Bereits jeder dritte landwirtschaftlich genutzte Boden hat nur noch einen Humusanteil von einem Prozent. Dabei ist Humus der Kohlenstoffspeicher im Boden und könnte wesentlich dazu beitragen CO2 zu speichern und damit dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Ab min 15:43 kommt ein Allgäuer Landwirt zu Wort.

Video

Es können keine Kommentare abgegeben werden.